Nachdem bei uns im Clan immer wieder mal Rufe nach ein paar Einstiegshilfen für Warships laut wurden, dachte ich mir ich sammle mal meine Erklärbärfähigkeiten und erstelle Tutorials! Und warum das Ganze dann nicht mit dem Forum teilen.

  • Was kann ich alles im Hafen sehen?
  • Wie funktionieren die unterschiedlichen Gefechtstypen?
  • Was ist ein Forschungsbaum und wie komme ich da weiter?
  • Wie funktionieren Kreditpunkte/EP/Freie-EP/Öl/Kohle/Stahl?
  • Haben meine Torpedos eine maximale Reichweite und eine friendly Schutzfunktion? 

Ausgehend von diesem 'Hauptstrang' würde ich immer wieder mal in Spezialthemen abschweifen:

  • Überblick über die einzelnen Wehrpass Stufen und was man damit freischaltet
  • Ausnutzen von Boni und optimales 'Stacking'
  • Premiumgüter - sinnvoll? Ja/Nein/Vielleicht?

Wo letztlich die Reise hingeht kann ich noch nicht genau sagen (hängt hauptsächlich davon ab, wie viele Themen sich auf tun), aber ich plane mit einem bis zwei Videos je Woche zwischen 5 und 15 Minuten lang. Themenvorschläge, konstruktive Kritik und Feedback sind gerne gesehen! Ich bin mir sicher ich habe einiges vergessen was ich über die nächsten Videoposts hier noch nachholen werde.

Bis dahin: Viel Spaß bei der ersten Folge!

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 1 - "Wasn' des?"


 

Am Anfang geht es immer schnell! Video Nummer 2 ist da. Befasst sich mit der Wehrpass-Stufe 2 sowie dem Einladungslink!

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 2 - "Es gibt was umsonst!"


 

Es geht flott weiter! Nummer 3 ist da. Mit neuem Mikro!

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 3 - "Ich bin ein Forscher!"


 

Der Erklärbär hat nen Lauf! Das Thema 'Daily Container' wird in dieser Episode behandelt ebenso werden die Werte betrachtet die jedes Schiff für ein Gefecht mitbringt. Was können Hauptgeschütze leisten, wie viele Trefferpunkte hat das Schiff und wie gut 'versteckt' ist unser Schiff.

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 4 - "Wat kann dat Teil denn?"


 

Edit: Anscheinend ist mir hier ein kleiner Fehler unterlaufen. Der Schaden einer panzerbrechenden Granate der Dresden beträgt wie gelistet 2300 Schaden und nicht wie ich es ausgesprochen habe 2100.

In dieser Episode bestreiten wir unser erstes Zufallsgefecht. Mit der SMS Dresden gehen wir auf Zerstörerjagd und behalten hoffentlich am Ende die Oberhand.

Wer etwas zur Geschichte der SMS Dresden wissen möchte, kann für den Anfang hier nachschlagen: https://de.wikipedia.org/wiki/SMS_Dresden_(1907)

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 5 - "Vorsicht! (Echte) Feinde voraus!"


 

Und schon haben wir eine weitere Klasse erspielt. Zerstörer. In dieser Episode befasse ich mich kurz damit was Verbrauchsgüter auf Zerstörern sind und wie diese in einem (Trainingsraum-)Gefecht eingesetzt werden können.

Außerdem sind wir auf Wehrpass-Stufe 5 angekommen und haben nun 'Freie EP' zur Verfügung!

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 6 - Es gibt auch noch andere Klassen ... (1 von 2)


 

In dieser Episode zeige ich euch den grundlegenden Unterschied zwischen Zerstöreren. Torpedos abwerfen während man entdeckt bzw. unentdeckt ist.

Dies kommt anhand von zwei Beispielen und anschließend noch das erste Zufallsgefecht in der USS Sampson, dem Stufe 2 Zerstörer der US Navy.

Falls ihr Fragen zum Zerstörer Gameplay im Allgemeinen habt, lasst es mich über die Kommentare wissen.

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 7 - ... und zwar Zerstörer! (2 von 2)


 

Treffer aller Art. Und in dieser Episode zeige ich euch alles rund um Treffer am Feind. Warum ist ein Geschoss abgeprallt oder warum es nicht sinnvoll ist mit AP Munition auf Zerstörer zu feuern.

Darüber hinaus erkläre ich noch die eingebaute Zielhilfe des Spiels. Und wir haben Wehrpass-Stufe 6 erreicht.

Bonus Punkte für denjenigen, der den kleinen Audio Fehler findet...

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 8 - "Wie? Ich hab doch getroffen?" - "JA schon, aber..."


 

In dieser Episode werde ich nur das aufarbeiten was in der vergangenen Woche offscreen geschehen ist. Wir sehen und Verbesserungen an und welche Vor- und Nachteile Premiumverbrauchsgüter haben. Ebenso haben wir Stufe 7 freigeschaltet und können nun auch auf Schiffskapitäne zugreifen.

Auf einzelne Skills werde ich jetzt noch nicht eingehen, dafür ist das Thema zu komplex.

Außerdem gibt es ein paar Aussschnitte aus einem St. Louis Gefecht dass wir noch drehen konnten.

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 9 - Verbesserungen, Verbrauchsgüter und etwas Glück

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 9 - Verbesserungen, Verbrauchsgüter und etwas Glück (2)


 

In diesem Video erkläre ich was Feldzüge sind und wie diese in World of Warships funktionieren. Diese können ein Langzeitziel für alte Hasen darstellen und sind somit darauf ausgelegt, dass diese nicht innerhalb eines Tages durchgespielt werden können.

Darüber hinaus befassen wir uns noch kurz damit, wie ein Kapitän eigentlich auf ein Schiff zugewiesen wird.

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 10 - Von Kaptiänen und Feldzügen


 

In diesem Zweiteile befassen wir uns mit Schlachtschiffen. Zuerst gehe ich auf Panzerung und das Verbrauchsmaterial "Reparaturmannschaft" ein. Im zweiten Teil gibt es dann Gameplay.

Links:

Reparaturmannschaft: http://wiki.wargaming.net/de/Ship:Verbrauchsmaterialien...

Torpedoschaden (engl.): http://wiki.wargaming.net/en/Ship:Torpedoes...

Entschuldigt die Abwesenheit: Umzug war stressig. Dafür habe ich jetzt schnelles Internet.

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 11 - Es gibt auch noch andere Klassen... (1 von 2)


 

In diesem Teil der zweiteiligen Serie zu Schlachtschiffen betrachten wir nun das Gameplay mit der Nassau und wie sich dieses grundsätzlich von anderen Klassen unterscheidet.

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 12 - ... und zwar Schlachtschiffe (2 von 2)


 

In diesem Teil der Grundlagenserie befassen wir uns mit den frisch freigeschaltenen Tarnungen, welche Boni diese bieten sowie den Eigenschaften unseres ersten Stufe 4 Kreuzers, der USS Phoenix.

Grober Dublonen / Euro Kurs für die Tarnungen welche für Dublonen verfügbar sind:

50 Dublonen entsprechen ca. 0,22 €

125 Dublonen entsprechen ca. 0,56 €

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 13 - Farbklekse und Sonar


 

In dieser Folge befassen wir uns mit Herausforderungen und Kampfaufträgen die wir mit Erreichen der Stufe 12 freigeschalten haben. Darüberhinaus befassen wir uns noch mit den Kapitänsfertigkeiten der Level 1 und 2. Welche davon sind sinnvoll und welche nicht.

Auch werden noch etwas Wissen aus vorherigen Grundlagen Episoden wiederholt.

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 14 - Die richtigen Kapitänsfähigkeiten, eine Herausforderung


 

In diesem Video erläutere ich kurz, dass ab Wehrpassstufe 13 der Welpenschutz wegfällt und der Matchmaker euch ab jetzt wie jeden anderen Spieler auch behandelt.

Darüber hinaus habe ich endlich Schiffe im Hafen stehen, mit welchen ich die Operationen/Szenarios fahren kann, also ist es nun an der Zeit euch diese zu erklären.

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 15 - Adieu Welpenschutz, Hallo Operationen!


 

Hallo zusammen. In dieser Episode stelle ich euch die 4. - und damit aktuell letzte - spielbare Klasse aus World of Warships vor. Flugzeugträger. ACHTUNG: Diese werden aktuell überarbeitet und wir wissen nicht genau WANN diese Überarbeitung in Kraft tritt. Das Wissen aus diesem Video kann also in 3 Monaten schon obsolet sein. Kann! Muss aber nicht. Wer sich davon nicht abschrecken lassen möchte und mal in das Träger Gameplay hineinschnuppern möchte, den lade ich herzlich ein sich das aktuelle Echt-Zeit-Strategie Gameplay der Flugzeugträger anzusehen.

In diesem Video zeige ich euch jedoch tatsächlich nur eine Einführung und wo die Unterschiede zwischen den Flugzeugträgern der niedrigen Stufen 4 und 5 und den restlichen Trägern (ab Stufe 6 aufwärts) liegen.

Für diejenigen die sich mehr mit Trägern auseinandersetzen wollen, kann ich euch wärmstens dieses Tutorial von absolute_justice empfehlen: https://www.youtube.com/watch?v=4Ct7kqFwdWQ

Und wer einen Blick auf die geplante Überarbeitung werfen möchte, die findet ihr hier: https://youtu.be/MQ0gX_Eg6oE

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 16 - Es gibt auch noch andere Klassen: Flugzeugträger


 

In dieser Folge möchte ich euch zeigen warum es besser ist nicht nur auf den Feind sondern auch auf eure eigenen Bewegungen zu achten. Durch anwinkeln erhöht ihr massiv eure Überlebenschancen und habt dadurch die Möglichkeit mehr Schaden am Feind anzubringen. Mehr Schden = mehr Kreditpunkte und EP!

 

Außerdem gehe ich darauf ein, weshalb die Panzerung deutscher Schlachtschiffe etwas besonderes ist.

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 17 - Anwinkeln! Oder warum Breitseite problematisch ist


 

ACHTUNG: FEHLER! Mir ist mein erster Fehler unterlaufen den ich erst nach dem Upload bemerkt habe: Die Furutaka hat natürlich 203mm Kaliber (und nicht 205mm)! Bitte beachten. Seht es als Übung einen neuen Panzerungswert bei welchem ein 203mm Geschütz Panzerung overmatchen kann!

Hallo zusammen: Heute möchte ich euch Overmatch erklären. Also die Mechanik, die dafür sorgt, dass bestimmte, sehr dünne Panzerungen von einem Geschoss ignoriert werden und jegliches Anwinkeln hinfällig werden lassen.

Auch zeige ich euch an zwei Beispielen wie die Extremfälle aussehen können: Entweder man kann alles was der Gegner einem entgegenschmeißt abprallen lassen. Oder man muss sich auf sein Glückverlassen um nicht instant versenkt zu werden.

 

Außerdem gehe ich darauf ein, weshalb die Panzerung deutscher Schlachtschiffe etwas besonderes ist.

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 18 - Overmatch, oder warum 14,3 eine wichtige Zahl ist


 

In dieser Folge befassen wir uns mit Hochexplosiv Geschossen und was notwendig ist, damit diese nicht nur die Chance haben Feuer zu legen sondern auch direkt Schaden am Gegner verursachen.

 

Hier geht es - wie bei panzerbrechenden Geschossen - ebenfalls wieder darum, welches Geschützkaliber auf welche Panzerung trifft..

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 19 - Hochexplosiv


 

In der heutigen Episode möchte ich euch das Kreuzergameplay auf Stufe 4 näher bringen. Nicht nur um euch diesbezüglich Wissen zu vermitteln sondern auch, als Vorbereitung auf Stufe 5. Dort wird sich nämlich der Matchmaker nochmals ändern und die Stufe 4 Gefechte sollen uns als Vergleich dienen.

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 20 - Kreuzergameplay auf Stufe 4


 

Ich bin pink und was es darüber zu wissen gibt!

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 21 - Ich bin pink und ihr könnt was gewinnen


 

In diesem Video stelle ich euch die offizielle Modstation vor. Diese wird von Wargaming offiziell im Forum beworben und ihr könnt sie euch hier herunterladen: https://forum.worldofwarships.eu/topic/99150-all-modstation-1510/

 

Bedenkt aber, dass ihr nach jedem Patch die Modstation updaten müsst, aber dazu veröffentliche ich nochmal ein gesondertes Video wenn es einen neuen Patch gibt.

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 22 - Die offizielle Modstation


 

Endlich bin ich dazu gekommen das Thema Matchmaking in Angriff zu nehmen. Diese Episode ist sehr theorielastig, weshalb ich versuche es kurz zu machen.

 

Die Erläuterung des Matchmakers im Wiki findet ihr hier: http://wiki.wargaming.net/en/Battle_Mechanics_(WoWS)

 

Gameplay welches euch erklärt wie ihr mit +2 Matchmaking in eurem Schiff umgeht folgen selbst verständlich!

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 23 - Der Matchmaker und "die T5 Problematik"


 

In dieser Folge sehen wir uns an, welche Level 3 Kapitänsfertigkeiten für Kreuzer, Zerstörer und Schlachtschiffe sinnvoll sind. Darüberhinaus sind jetzt unsere Kapitäne soweit fortgeschritten, dass es sinnvoller ist, einen Kapitän auf das nachfolge Schiff mitzunehmen und umzuschulen bevor man einen neuen Kapitän "züchtet".

 

Keine Sorge: Auch für Schiffe, die ihr gerne spielt gibt es eine Lösung!

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 24 - "Kapitän zum mitnehmen, bitte!"


 

Hallo zusammen. Nun habe ich meine ersten Stufe 6 Schiffe und während ich deren Eigenheiten erkläre, sammle ich auch noch die in Aussicht gestellten Belohnungen des Einladungslinks ein. Neben einigen Signalen, Kreditpunkten und Freier EP auch ein weiteres Premiumschiff.

 

Und da wir gerade von Premiumschiffen sprechen: Glück muss man auch mal haben.

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 25 - Stufe 6 Schiffe und ihre Eigenheiten


 

Seit seiner Entstehung sind immer mehr Währungen zu World of Warships hinzugekommen. Damit diese nicht in einem Buch mit sieben Siegeln verborgen bleiben, gehe ich in dieser Folge auf die permanenten Währungen ein:

 

- Kreditpunkte
- Dublonen
- Freie Erfahrungspunkte
- Elite Kapitäns Erfahrungspunkte
- Kohle
- Stahl

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 26 - Wo sind meine Kreditpunkte hin? Und was ist Kohle?


 

In diesem relativ langen Video möchte ich euch auf die Güter hinweisen die es in World of Warships für Echtgeld zu kaufen gibt (derer viele), ob diese notwendig sind (sind sie nicht) und was ich persönlich für "kaufbar" halte.

 

Wenn ihr Fragen zu bestimmten Premiumschiffen habt, schreibt es mir in die Kommentare!

Grundlagen für Pixelkapitäne: Teil 27 - Premiumgüter! Eine Menge davon!